Literatur am Montag – Lesung und Musik mit Clementine und Helmut Skorpil

„Guter Mohn, du schenkst mir Träume.“ Clementine Skorpil präsentiert ihren neuen Shanghai-Kriminalroman, erschienen im Herbst 2015 im Löcker Verlag. Musikalische Umrahmung Helmut Skorpil. Datum und Uhrzeit: Montag, 23. November 2015, 19.00 Uhr Ort: Buchhandlung „Wiener Bücherschmaus, Garbergasse 13/Ecke Mittelgasse – Millergasse, 1060 Wien Der Eintritt ist frei. Spenden für die Leseförderprojekte des „Wiener Bücherschmaus“ erbeten. … Weiterlesen

Herr Leopold bekommt gewaltigen Ärger

Porträt von Theophiuls Makadamia

Tagebuchaufzeichnungen und Berichte aus Wien-Mariahilf – Teil 2 Das Glück ist ein Mauserl. Vorwort von Theophilus Makadamia „Wenn der Einäugige Erwin zu dir sagt: ‚Lass dich überraschen!‘, dann suche das Weite.“ Wie gut erinnere ich mich an diese mahnenden Worte meines Onkels Leopold. Wie oft hatte ich sie ignoriert. Zum Glück. Ich hätte vieles versäumt … Weiterlesen

Erster Weltkrieg – Literaturquiz 4

Diesmal haben besonders viele Verlage unser Literaturquiz großzügig gefördert und Literatur zur Verfügung gestellt, sodass wir unter jenen, die unsere vorerst letzte Rätselnuss knacken, zahlreiche Buchpreise verlosen können. DAS LITERATURQUIZ DIE QUIZFRAGEN DIE BUCHPREISE ANTWORTEN bitte bis zum 24. Dezember 2014 um 12:00 Uhr per Mail oder direkt via Kontaktseite des „Duftenden Doppelpunktes“. Am Abend … Weiterlesen

Erster Weltkrieg – Literaturquiz 2

Unter allen richtigen Einsendungen wird diesmal Literatur aus der edition atellier, dem Gmeiner Verlag und dem LOHRBär Verlag verlost. Messner, Elena: Das lange Echo. edition atelier, 192 Seiten. Gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen. Auch als E-Book erhältlich. „Ein Roman über sinn- und schamlos vergeudetes und zerstörtes Leben, über ein finsteres Kapitel der österreichischen Geschichte und … Weiterlesen

Erster Weltkrieg – Literaturquiz Teil 1

Unser diesjähriges Literaturquiz widmen wir jenen AutorInnen, die den Ersten Weltkrieg erlebt und durchlitten haben, sei es an der Front, in der Etappe, als Kriegs- bzw. Zivilgefangene oder an der „Heimatfront“, und uns in ihrem Schreiben das Grauen des Krieges überliefert haben. Ab 1933 wurden viele dieser SchriftstellerInnen im „Deutschen Reich“ verfemt, verfolgt und letztlich … Weiterlesen

Erster Weltkrieg – Literaturquiz

Kurz bevor das Literaturblog „Duftender Doppelpunkt“ in seinen sommerlichen Ruhe- und Erholungsmodus fällt, sind die ersten Buchspenden für unser herbstliches Literaturquiz in Zusammenhang mit dem Gedenken an 100 Jahre Erster Weltkrieg eingetroffen. Es sind dies drei Titel des Gmeiner-Verlages, in denen sich ebenso viele AutorInnen im Rahmen von (Kriminal-)Romanen mit der Zeit des Ersten Weltkrieges … Weiterlesen

„S*intuition“ – mehr als nur ein Spiel!

Entwicklung eines literarischen Adventure Games via Crowdfunding Raphael Vogt über das Projekt und seine Vorgeschichte: „Seit mehreren Jahren verfolge ich nun schon die Vision, verschiedene kreative Medien in einem Einzigen zu bündeln. Aus der Idee geboren, Teile eines längeren literarischen Textes digital – ursprünglich in Form einer interaktiven Webseite – zu präsentieren, bin ich sozusagen … Weiterlesen

Erste Weltkrieg – belletristische Literatur

Die folgende Literaturliste bietet Ihnen eine Auswahl von Werken, die aus der Feder von zeitgenössischen AutorInnen stammen. Ergänzt wird diese Zusammenstellung von einigen ausgewählten Titeln älteren Ursprungs, die im heurigen Gedenkjahr in einer Neuauflage veröffentlicht werden. Literatur von AutorInnen, die ZeitzeugInnen des Ersten Weltkriegs waren, finden Sie neben einer kurzen Einführung zum Thema vor allem … Weiterlesen