Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Februarkämpfe 1934

Das satirische Gedicht „Ständestaat Österreich“ von Fritz Brügel. Erschienen in der Zeitung „Deutsche Freiheit“ am 27. April 1934.

Wir sind der christliche Ständestaat,
Wir haben Kanonen und Kerker parat
Und Galgen, Henker und Strick.
Erst kommt die Beichte und Kommunion,
Dann kommt der rasch gekürzte Lohn,
Denn wir schlugen die rote Revolution
Und besiegten die Republik.

Eine aktuelle Zusammenstellung (2011) mit einer Reihe von weiteren Hinweisen finden Sie hier im „Duftenden Doppelpunkt“ unter dem Titel: „12. Februar 1934. Aus der Geschichte lernen“.

12. Februar: Als die Demokratie unterging. ‚Der österreichische Bürgerkrieg im Februar 1934 war der erste bewaffnete Widerstand von Demokraten gegen den Faschismus in Europa‘, stellte der Wiener Stadtarchivar Felix Czeike fest. Den Abwehrkampf der österreichischen Arbeiter gegen die Diktatur kann man nun online nachvollziehen.

Tageszeitungen vom 12. Februar 1934 (Österreichische Nationalbibliothe ANNO)

Beiträge vor einem Jahr:
BIBEL-HÖRBUCH, VALENTINSTAG und 90 Jahre Frauenwahlrecht

3 comments for “Februarkämpfe 1934


    Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'bavotasan_comment' not found or invalid function name in /www/htdocs/w00880ce/blog/wp-includes/class-walker-comment.php on line 174

    Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'bavotasan_comment' not found or invalid function name in /www/htdocs/w00880ce/blog/wp-includes/class-walker-comment.php on line 174

    Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'bavotasan_comment' not found or invalid function name in /www/htdocs/w00880ce/blog/wp-includes/class-walker-comment.php on line 174

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.