Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Jura Soyfer Gedenkwoche

Am 16.2.1939 starb Jura Soyfer im Konzentrationslager Buchenwald. Zu seiner heutigen Lebendigkeit (Übersetzungen in derzeit 38 Sprachen – Buchausgaben, Hörspiele, Theateraufführungen, Publikationen, Lehrveranstaltungen etc. weltweit) siehe den Band 7 der TRANS-Studien zur Veränderung der Welt. Die Gedenkwoche vereint historisch und aktuell wichtige Projekte zur Geschichte der Unterdrückung und Ermordung, zur Biographie, zu künstlerischen Interpretationen, zur Verbreitung (Übersetzungen, Aufführungen etc.) in Wien und weltweit.

Jura Soyfer Gedenkwoche

Jura Soyfer Geselslchaft

Leo Askin über Jura Soyfer

Radi Fro – Lesung des Romanfragements „So starb eine Partei“

Beiträge vor einem Jahr:
Das schiefe Haus mit den komischen Leuten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.