Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Ausschreibung „Jahrbuch der Lyrik 2008″

Für Schnellentschlossene: Christoph Buchwald und Ulf Stolterfoht, als Herausgeber des „Jahrbuchs der Lyrik 2008″, laden ein, Manuskripte für das neue Jahrbuch zu schicken. Einsendeschluss ist der 1. Juni 2007.
Manuskript-Bewerbungen sind zu richten an: S. Fischer Verlag, z. Hd. Petra Gropp, Hedderichstr. 114, 60596 Frankfurt am Main.

Bitte reichen Sie nicht mehr als 10 Gedichte ein (unveröffentlicht oder in Zeitschriften / Zeitungen erschienen). Für die Biobibliographie werden erbeten, auf einem gesonderten Blatt, folgende Angaben: Name, Geburtsjahr, Wohnort, die beiden letzten lieferbaren Gedichtbände [Titel, Erscheinungsort, Verlag, Erscheinungsjahr]. Einsendungen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

Fischerverlag – Lyrik

Beiträge vor einem Jahr:
Verlagsführer Österreich , Kleines Lexikon zur Frauenbewegung von Antje Schrupp und Österreichischen Frauenbewegung 1848 - 1918

Kommentieren: