Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



40.000 Bücher in Blindenschrift

blindenschrift.net

Die Blindenschrift ist nach ihrem französischen Erfinder Louis Braille benannt. Sie hat in den fast 200 Jahren ihrer Existenz nichts von ihrer Bedeutung verloren.
Die Site blindenschrift.net erleichtert die Suche nach Brailleschriftbüchern und bringt diese „Geheimschrift“ interessierten Menschen näher.

Online Katalog mit allen deutschsprachigen Hör- und Punktschriftbüchern.

Beiträge vor einem Jahr:
Der Zettelkasten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.