Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Fatos Kongoli

KulturKontakt Austria und die Österreichischen Gesellschaft für Literatur laden Sie zu der nachstehenden Veranstaltung ein.

Lesung – Fatos Kongoli/Albanien

Zweisprachige Lesung aus den aktuellen Werken des albanischen Autors
Termin: Donnerstag, 28. 02. 2008, 19.00 Uhr
Ort: Österreichische Gesellschaft für Literatur, Palais Wilczek, Herrengasse 5, 1010 Wien
Einführung und Moderation: Joachim Röhm

Lesen der deutschen Übersetzungen: Eva Alikay-Lössl
Der Autor ist anwesend.

Fatos Kongoli wurde 1944 in Elbasan/Albanien geboren und wuchs in Tirana auf. Studium der Mathematik in China und Tirana. Von 1977 bis 1992 war er Redakteur im Verlag Naïm Frashëri und bei der Literaturzeitschrift Drita, Mitstreiter von Elena Kadaré und Jusuf Vrioni. Fatos Kongoli gehörte zu den Mitbegründern der albanischen Demokratiebewegung. Heute arbeitet er als Kulturredakteur bei Rilindja démokratike. Fatos Kongoli lebt in Tirana.

Joachim Röhm – albanische Literatur in deutscher Übersetzung: Fatos Kongoli

Homepage von Joachim Röhm

Robert Elsi – Fatos Kongoli / Biography (englischsprachiger Artikel)

KulturKontakt Austria

Central and Eastern Europe’s Cultura Institutions

Siehe auch den Beitrag „Albanische Literatur“. Auf der Site des Übersetzers Robert Elsie werden über 60 AutorInnen aus Albanien in englischer Übersetzung vorgestellt.

Beiträge vor einem Jahr:
Werkkreis Literatur der Arbeitswelt im Radio, Grazer StadtschreiberIn

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.