Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Gewonnen!

Redaktionshund Brilli mit grauer Baskenmütze
Liebe Besucherinnen!
Liebe Besucher!

Die Vorbereitungen zum Mischlingshundewettbewerb haben sich ausgezahlt.
Ich darf mit Stolz verkünden, dass ich letzten Samstag zweimal den ersten Preis gewonnen habe.
Einmal in der Kategorie „Hündin, 18 Monate bis 6 Jahre“ und das zweite Mal in der Kategorie „Tagessieger“.
Im Grunde hätten alle teilnehmenden Vierbeiner den ersten Preis verdient; alle waren einsame Spitze!

Petra und Georg sind sehr stolz auf mich.
Ich auf mich auch ein bisschen – und deshalb ruhe ich mich etwas aus auf den Lorbeeren, um nächsten Montag wieder etwas Literarisches auf die Beine stellen zu können.

Eine wuffige Woche
Ihre Brilli

Brilli mit Medaille und Pokal

5 Kommentare zu “Gewonnen!”

  1. Barbara Jany schreibt:

    Liebe Frau Brilli,
    ich gratuliere ganz herzlich zum Gewinn! Der Orden, den Sie da tragen, ist wirklich äußerst kleidsam 🙂

  2. Gabriele Öllinger schreibt:

    Liebe Frau Brille!

    Es wäre eine ausserordentliche Ehre Sie endlich persönlich kennenzulernen. Vielleicht macht Frauchen das ja einmal möglich
    Auf alle Fälle gratuliere ich zu diesem hervorragenden Preis.

    Ihre Tante Gaby

  3. Petra Öllinger schreibt:

    Liebe Tante Gaby!

    Tja, ein Ausflug in die Welten des Almsees … (für Nicht informierte: liegt in Oberösterreich und ist ein tolles Wandergebiet) … welcher Vierbeiner träumt nicht auch davon.
    Ich werde Brilli davon in Kenntnis setzen und ihr auch Deine Glückwünsche weiterleiten.

    Liebe Grüße
    Petra

  4. Petra Öllinger schreibt:

    Liebe Frau Jany!
    Herzlichen Dank für die Glückwünsche!
    Ja, der Orden kleidet Brilli sehr gut, das Problem ist halt nur, dass sich im Wald immer alles Blattwerk im Ordensband verheddert …:-)

    LG
    Petra Öllinger (Coach von Brilli 🙂

  5. hwg schreibt:

    So richtig herzig, das Fräulein Brilli. Ihm und seinem Coach auch von mir ein dreifaches BRAVO zur Auszeichnung!
    Liebe Grüße aus der Steiermark!

Kommentieren: