Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Österreichische Literatur auf der Leipziger Buchmesse

Auf der heurigen Leipziger Buchmesse wird Österreich durch 123 Verlage, das „LiteRadio“ und einer Reihe von Veranstaltungen in einem „Wiener Kaffeehaus“ vertreten sein.

Im Rahmen von „Leipzig liest“ sind unter anderem folgende österreichische AutorInnen vertreten – Arno Geiger, Eva Rossmann, Thomas Raab, Edith Kneifl, Paulus Hochgatterer, Kathrin Röggla und Anna Mitgutsch.

„Literadio“ auf der Leipziger Buchmesse: Zu hören sind Lesungen vom Stand des Hauptverbandes des österreichisches Buchhandels sowie AutorInnengespräche und Hintergrunddiskussionen von der Literadio-Bühne am Stand der IG Autorinnen/Autoren. Das „LiteRadio“ ist online abrufbar.
Es feiert mit 20 Stunden Programm ein doppeltes Jubiläum, seinen zehnten Geburtstag und seinen fünften Sende-Marathon von der Leipziger Buchmesse.

Beiträge vor einem Jahr:
Armut in Österreich

Kommentieren: