Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Nachhilfe für WeltklimagipflerInnen und UmweltsünderInnen

Sabina Sagmeisters Buch für Menschen ab 10 Jahren „Leo Pold und Lysira oder Das Geheimnis der blauen Lichtung“ als Pflichtlektüre für jene erwachsenen Verantwortlichen, deren Worten hinsichtlich Klima- und Umweltschutz selten bis gar keine Taten folgen? Durchaus!

Worum geht es?
Auf der Reise zu ihrer Tante Bea lernt Leonie die beiden Internatskollegen Moritz und Einstein sowie Sarah und deren Vater kennen. Leonies Tante hat den Ruf, ein bisschen verrückt zu sein. Nach und nach erkennt Leonie, dass diese sogenannte Verrücktheit ein faszinierendes Geheimnis der Tante ist: Sie kann mit Elfen sprechen. Während eines Spaziergangs bemerkt Leonie, dass auch sie Naturgeister sehen kann. Daraufhin macht Tante Bea sie mit ihrer Freundin, der Blumenelfe Lysira, bekannt. Diese bittet die Kinder im Namen der Naturwesen um Hilfe …

Das Buch soll ein tieferes Verständnis über die Zusammenhänge von Mensch und Natur liefern und zeigen, dass die Natur lebt und wir diese achten und (be)schützen sollen. Es handelt von vier natursichtigen Kindern, die eine Botschaft aus dem Reich der Naturwesen bekommen: ‚Haltet ein und zerstört Eure Umwelt nicht‘. Die Naturwesenheiten helfen den Kindern bei der Klärung eines Umweltskandals, wodurch die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden!

Die in Wien lebende Autorin Sabina Sagmeister regt nicht nur mittels ihrer Bücher kleine und große Menschen zum Lesen, Lachen und Nachdenken an, sondern auch im Rahmen von Workshops in Kindergärten und Volksschulen. Hier werden die Kinder selbst zu ErzählerInnen und SchreiberInnen; die so entstandenen Geschichten finden sich in von den SchülerInnen gestalteten Büchern wie zum Beispiel „Skippy findet einen Freund“. Übrigens, auch Erwachsene kommen in den Genuss von Sabina Sagmeisters Texten. Ihre Gedichte (unter ihrem bürgerlichen Namen Sabine Szukitsch) in Mundart und Hochdeutsch wurden in österreichischen und deutschen Literaturzeitschriften veröffentlicht.

Über Sabina Sagmeister

Buchcover Leo Pold und Lysira

Buchcover Leo Pold und Lysira

Sabina Sagmeister – Leo Pold und Lysira oder Das Geheimnis der blauen Lichtung.
Titelbild von Engelbert Holzer.
SSE (Solaris Spirituelle Edition) – Verlag, Wien, 2009. 284 Seiten, € 17,20 (A).

Das Buch kann auch direkt bei der Autorin, wenn gewünscht signiert, bestellt werden.

Kategorie: Kinder-, Jugendbuch. Empfohlen ab 10 Jahren.

Beiträge vor einem Jahr:
"An den Rollstuhl gefesselt"

Kommentieren: