Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



ROBERT PROSSER – BUCHPRÄSENTATION

Präsentation des Buches „Strom. Ausufernde Prosa“ und Lesung des Autors ROBERT PROSSER im Cafe Amadeus

Wann: Donnerstag, 5. November 2009 um 19.30 Uhr
Wo: Cafe Amadeus, 1150 Wien, Märzstraße 4

Robert Prosser: Buchpräsentation „Strom“.(Roman. Klever-Verlag, 2009): www.robertprosser.at
„Strom“ stellt den Versuch dar, Individualität durch Stimm- und Sprachauslotung zu entwickeln, indem sich der Autor an unterschiedlichste Begebenheiten zwischen Großstadt, Tiroler Seitental oder Wildnis des Himalaya heranwagt und diese im schnellen Schritt aufeinander folgen lässt, wodurch sich ein mitreißender Rhythmus ergibt. Es soll ein Ausdruck gefunden werden fürs chaotische Ausufern der Welt und die Lust, sich darin zu verirren.

Das Ultimative Magazin DUM – Rezension des Buches „Strom“. Autor: Robert Prosser. Rezension: Kathrin Kuna

Der Autor,*1983 in Tirol. Stud. Komparatistik in Innsbruck und Wien, wo er derzeit auch lebt. Nach Tätigkeiten innerhalb der Graffitiszene Aufenthalte in Asien und im Nahen Osten. Im Textvortrag performance-orientiert. Zusammenarbeit mit Musikern. Prosa und Lyrik in Anthologien, Zeitschriften und im Rundfunk. www.robertprosser.at

Cafe Amadeus, 1150 Wien, Märzstraße 4.

Beiträge vor einem Jahr:
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderung

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.