Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Otto Basil – ein Poet der Inneren Emigration

Präsentation von Otto Basils ausgewählten Gedichten „Schon sind wir Mund und Urne“ (Verlag der Theodor Kramer-Gesellschaft / Rimbaud Verlag) hrsg. von Christian Teissl.

Dienstag, 10. 03. 2009, 19:00 Uhr

ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR LITERATUR
Wien I., Herrengasse 5, Tel.: 01 / 5338159 oder 5330864

Christian Teissl liest und kommentiert Gedichte Otto Basils.
Konstantin Kaiser: Über die Innere Emigration in Österreich
Moderation: Manfred Müller

Siehe auch die Seite „Bücherverbrennung – Exilliteratur“. Sie finden in der Zusammenstellung Hinweise auf über 100 AutorInnen. Sie stehen stellvertretend für viele weitere vom Nationalsozialismus verfolgte SchriftstellerInnen.

Beiträge vor einem Jahr:
25 Jahre an.schläge, Österreichische Verlagsgeschichte 1918-1938 und Joseph Weizenbaum 1923-2008

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.