Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



„Buch auf Reisen“!

Eine Plattform für Autorinnen und Autoren, die sich zusätzliche Resonanz auf ihre Werke wünschen.

Darum geht es bei diesem Projekt:
Die eigenen Bücher, Anthologien, CDs und DVDs an interessierte Menschen verschicken, in einem beigefügten Vermerk die EmpfängerInnen darum ersuchen, das Exemplar nach dem Lesen an FreundInnen und Bekannte weiter zu leiten und zusätzlich im Forum in der Rubrik „Diese Bücher sind auf Reisen“ über das Buch einen kurzen Kommentar zu schreiben.

So macht das eigene Werk im Laufe der Zeit eine für alle Beteiligten interessante Reise – eine gelungene Überraschung für die / den jeweiligen Empfängerin / Empfänger!

Eine Plattform, die einen schnellen, unkomplizierten und effektiven Gedankenaustausch zwischen AutorInnen und LeserInnen ermöglicht.

Das Projekt unterscheidet sich von der Initiative „Bookcrossing“, weil auf der Site „Buch auf Reisen“ ausschließlich AutorInnen ihre eigenen Bücher auf die Reise schicken und der / die EmpfängerIn immer gezielt ausgesucht wird.

Buch auf Reisen

Duftender Doppelpunkt – Bookcrossing

Beiträge vor einem Jahr:
Digitalisierte historische Zeitungen und Zeitschriften aus Österreich

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.