Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Krimiabend mit Edith Kneifl

Zum Welttag des Buches lädt die die ÖGB-Verlag Fachbuchhandlung gemeinsam mit dem Milena Verlag zu einem spannenden Krimiabend mit Edith Kneifl ein. Dazu passende Musik und ein – immer passendes – Buffet..

„Gnadenlos“
Die 21 besten Kriminalgeschichten aus 21 Jahren
Lesung der Autorin Edith Kneifl aus ihrer aktuellen Krimianthologie

Ort: ÖGB-Verlag Fachbuchhandlung, Rathausstraße 21, 1010 Wien
Datum: Mittwoch, 23. April 2008, 18:30 Uhr

Musikalische Begleitung: Hannes Hawlicek
Eintritt frei!

Gnadenlos
Edith Kneifl hat sich in der internationalen Literaturlandschaft vom Geheimtipp zur Garantin feinster Krimispannung geschrieben. Mit GNADENLOS legt sie nun 21 ihrer besten Kriminalgeschichten vor. Dem in der Kriminalliteratur ebenso alten wie bewährten Rezept „Männer morden Frauen“ bleibt auch Kneifl treu, allerdings verkehrt sie das altbekannte Szenario gern in die umgekehrte Stoßrichtung – Frauen schlagen in ihren Storys zurück. Edith Kneifl ist eine Meisterin des psychologischen Krimigenres, sie richtet den bevorzugt auf das Spannungsfeld der Geschlechter. Ihre Geschichten sind Kammerstücke aufeinander prallender Persönlichkeiten, die vor Mord nicht zurückschrecken. (MILENA Verlag 2008)

Beiträge vor einem Jahr:
Die Liebe in der Literatur

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.