Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Österreichisches Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache

Durch die Broschüre Österreichisches Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache „soll es ermöglicht werden, den Stellenwert des österreichischen Standarddeutsch als gleichberechtigte und gleichwertige nationale Varietät der deutschen Sprache neben dem deutschen und Schweizer Standard zu unterstreichen und bei den Schülerinnen und Schülern eine entsprechende Sprachaufmerksamkeit zu fördern. Die Wahrnehmung der sprachlichen Einflüsse, die sich durch den Medienkonsum zunehmend verbreiten und oft unreflektiert angenommen werden, wird gestärkt. Das Ziel ist ein (selbst-)bewusster Umgang mit der deutschen Sprache, wobei es nicht um Vorschriften, Verbote oder Abgrenzungen geht, sondern um die Betonung der Vielfalt sprachlicher Standardformen.“

„Die vorliegenden Materialien laden Lehrende, Studierende (als zukünftige Lehrende) und Lernende dazu ein, das österreichische Deutsch als Varietät der deutschen Sprache in der vielfältigen „Sprachenlandschaft“, die uns umgibt, bewusst wahrzunehmen und auf Basis von grundlegendemWissen zu reflektieren.“

HerausgeberIn: Bundesministerium für Bildung und Frauen

PDF ( 9 MB) der Broschüre Österreichisches Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache

Kommentieren: