Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Eine Stadt. Ein Buch

„Eine Stadt. ein Buch“ findet dieses Jahr bereits zum elften Mal statt.
Unter den bisher kostenlos verteilten Büchern finden sich beispielsweise Frederic Mortons „Ewigkeitsgasse“, Nick Hornbys „Fever Pitch“ oder Ruth Klügers „weiter leben“.

Ab 22. November 2012 werden in Wien 100.000 Exemplare des Romans „Eine Hand voller Sterne“ von Rafik Schami verschenkt. Das Buch wird unter anderem bei der Buchmesse „Buch Wien“ und in Büchereien beziehungsweise Buchhandlungen aufliegen.

Homepage von Rafik Schami

Über das Buch „Eine Hand voller Sterne“

Der 1946 in Damaskus geborene Autor, er lebt seit 1971 in Deutschland, wird anlässlich der Aktion „Eine Stadt. Ein Buch“ in der Fernwärme Wien zu Gast sein.

Wo: Fernwärme Wien (Foyer), Spittelauer Lände 45, 1090 Wien
Wann: 23. November 2011, Beginn: 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Zählkarten sind aber erforderlich und am Kulturpoint, 9., Spittelauer Lände 45 erhältlich. Eine Reservierung der Zählkarten ist nicht möglich!

Kommentieren: