Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Clara Viebig

„Clara Viebig – Ein langes Leben für die Literatur“

Die Herausgeber Christel Aretz und Peter Kämmereit stellen ihre Dokumentation vor, die druckfrisch auf der Frankfurter Buchmesse 2010 vom Rhein-Mosel-Verlag, Zell, präsentiert wurde und sprechen über ihre Arbeit verbunden mit einer Lesung und anschließendem Gedankenaustausch.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Clara-Viebig-Gesellschaft und Clara-Viebig-Pavillon e.V. Bad Bertrich.

Wo: Buchhandlung Reuffel, Brückenstr. 1, 56727 Mayen
Wann: 26.01.2011, 20.00 – 21.30 Uhr

Weitere Termine:
17.02.2011 Kreissparkasse Vulkaneifel Daun
17.03.2011 Landesbibliothek Koblenz
07.04.2011 Stadtbibliothek Trier
16.06.2011 Stadtbücherei Wittlich

Hrsg. Christel Aretz und Peter Kämmereit. Clara Viebig – Ein langes Leben für die Literatur. Dokumentation zum 150. Geburtstag. RHEIN-MOSEL-VERLAG, Zell/Mosel, 2010. 264 Seiten, 19,80 Eur(D).

Clara Viebig
(* 17. Juli 1860 in Trier; † 31. Juli 1952 in Berlin) war eine naturalistische Erzählerin, deren Werke um die Jahrhundertwende in den bürgerlichen Haushalten zur Standardbibliothek gehörten… Via Wikipedia.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.