Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Jahresende

Autorenlesung mit Martin Dragosits und Klaus Ebner

Poetische Gedanken zum Jahresausklang. Kleine Geschichten aus dem Leben. Lyrik und Prosa. Nachdenkliches und Skurriles.

Wann: 4. Dezember 2009 um 19:00 Uhr
Wo: Café Museum, 1010 Wien, Opernring 7

Martin Dragosits (*1965). Wien. Lyriker. Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien. Buchveröffentlichung bei Arovell.

Klaus Ebner (*1964). Wien. Erzähler, Lyriker, Essayist. Veröffentlichungen in Zeitschriften. Wiener Werkstattpreis 2007. Buchveröffentlichungen bei Arovell, FZA und SetzeVents.

Martin Dragosits: Der Teufel hat den Blues verkauft
Gedichte über alles Mögliche. Die Bandbreite der Texte reicht von Elvis bis Hendrix, Ramses bis Kennedy, dem Papst, Organhändlern und Außerirdischen, bis zu Texten über die heutige Berufswelt oder der Frage, was wir aus unserem Leben machen.

Klaus Ebner: Röten
Lyrische Gedanken und Konnotationen zur Farbe Rot. Sonnenaufgang und Feuer. Liebe und Blut. Gedichte, verkettet jeweils durch ein Wort. Vermells – Röten. Katalanisch und Deutsch.

Beiträge vor einem Jahr:
Hörspuren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.