Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



LITERATURTAGE

Literaturtage im Seminarzentrum Kloster Pernegg (Waldviertel)

Wann: von 15. bis 19. Juli 2009

In den „Gesprächen rings um den Brief“ wird den besonderen Möglichkeiten und Schwierigkeiten dieser Art des Austausches nachgegangen:

Welche Geschichte(n) des Briefes gibt es?
Welche Bedeutung hat der Brief in bestimmten Texten, zum Beispiel im sogenannten „Briefroman“?
Wie denken SchriftstellerInnen selber über dieses Medium nach?
Was macht die Veröffentlichung von privaten Briefwechseln so zwiespältig und problematisch?

Es wird eine vielfältige Auseinandersetzung mit dem Thema geboten: Einzellektüre, gemeinsame Lesephasen, Gespräch und Diskussion sowie kreative Annäherung wechseln einander ab.

Die Literaturtage im Sommer werden von Mag. Ruth Frick-Pöder und Mag. Andrea Winkler angeleitet und betreut.

Seminarbeitrag: EUR 150,–
Unterkunft: EUR 64,–/Tag (ÜN inkl. VP im Einzelzimmer)

Der Informationsfolder zu dieser Veranstaltung ist auf der Homepage literarischekurse.at abrufbar.

Beiträge vor einem Jahr:
Mutige Umbrüche ins Ungewisse, A schene Leich - Mordgeschichten

Kommentieren: