Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



In Bewegung bleiben

Buchpräsentation und Diskussion zu lesbischen Politiken und Handlungsräumen mit Gabriele Dennert

Mittwoch, 23. April 2008, 19 Uhr
STICHWORT (1150, Diefenbachgasse 38; U4, U6 Längenfeldgasse)

Der Band „In Bewegung bleiben“ bietet Ein- und Überblick über die mehr als 30jährige Geschichte der Lesbenbewegung in Deutschland und
ihre geschichtlichen Voraussetzungen seit 1900.

Mitherausgeberin Gabriele Dennert wird multimedial Ausschnitte aus der Bewegungsgeschichte präsentieren und dabei u.a. thematisieren,
welche Wirkung die Lesben diffamierende Berichterstattung der Boulevardpresse auf die Politisierung von Lesben in den 1970ern hatte, welche Konfliktlinien es in und um die (Frauen- und) Lesbenbewegung gab, und Ausschnitte zeigen aus den theoretischen Diskussionen und politische Praxen der Lesbenbewegung Dabei gibt es viele Anknüpfungspunkte zwischen Deutschland und Österreich.

Moderation: Margit Hauser
Unkostenbeitrag: EUR 2,90
Nur für Frauen (Transgender willkommen)!

Stichwort – Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung

Beiträge vor einem Jahr:
Österreichische Literaturportale, Podcasting

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.