Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Helmut Korherr – Schatzkammergut

Mystery-Krimi „SCHATZKAMMERGUT – oder das Schwert des heiligen Petrus“

Helmut Korherr präsentiert sein neues Buch, das im Weishaupt Verlag erschienen ist. Es handelt sich dabei um einen spannenden und amüsanten Mystery-Krimi, der vorwiegend im steirischen Salzkammergut spielt. Das Zeremonienschwert der Petersritter („Knights of Saint Peter“) von Dublin ist knapp vor Ausbruch des zweiten Weltkrieges gestohlen worden. War dieses Schwert unter den Kulturschätzen, welche die Nazis im Altausseer Salzbergwerk gelagert hatten? Warum wollen die Petersritter ihr Schwert um jeden Preis wieder haben und beauftragen deswegen den Wiener Privatdetektiv Karl Carl mit der Suche?

Helmut Korherr, geboren 1950 in Wien, lebt abwechselnd in Wien, Wiener Neustadt und Aussee; seit 1976 freier Schriftsteller. Korherr hat Kinder- und Jugendbücher, Drehbücher, biographische Hörbücher und zahlreiche Theaterstücke verfasst. Seine Arbeit wurde mit etlichen Stipendien und Auszeichnungen gewürdigt.

Live-Musik!

Wann:Freitag, 25. April 2008, 19.00 Uhr
Wo: Lhotzkys Literaturbuffet – die Taborstraße 28 in Wien ist die Adresse, Rotensterngasse, gleich um die Ecke also, ist der Eingang.

Beiträge vor einem Jahr:
Förderpreis der Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.