Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Fachdatenbank Buchwissenschaft

Die Fachdatenbank Buchwissenschaft vereinigt mit der „Wolfenbütteler Bibliographie zur Geschichte des Buchwesens“ (WBB), der „Bibliographie der Buch- und Bibliotheksgeschichte“ (BBB) und dem elektronischen Bibliothekskatalog des „St. Galler Zentrums für das Buch“ (SGZFB) die drei wichtigsten bibliographischen Instrumente zur Buch- und Bibliothekswissenschaft.

Insgesamt werden über 400.000 Monographien, Zeitschriften und Aufsätze aus dem Berichtszeitraum 1840 bis heute nachgewiesen. Die Fachdatenbank Buchwissenschaft ist damit die derzeit umfangreichste bibliographische Datenbank zum Buch- und Bibliothekswesen im deutschen Sprachraum.

Beiträge vor einem Jahr:
DIXI Kinderliteraturpreis 2006

Kommentieren: