Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Nach 100 Jahren – Droste-Hülshoff

Der Briefverkehr der Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff in Form eines Weblogs.

Alle Einträge und Kommentare sind Originalauszüge aus Briefen der Droste und ihrer Zeitgenossen. Die Veröffentlichung in dieser Form – als datenbankgestütztes Weblog – ermöglicht einen neuen Zugang zu dem Material: Wer die Droste jenseits ihrer Gedichte kennenlernen möchte, kann in den aufschlussreichen Korrespondenz-Zitaten stöbern, aber auch gezielt suchen – nach Briefen aus bestimmten Jahren oder Herkunftsorten, nach Adressaten oder anhand von Schlagwörtern. Ausführliche Informationen über die Protagonisten und eine Karte mit Aufenthaltsorten der Dichterin ergänzen das Projekt, das in den kommenden Monaten stetig erweitert wird. Auch Sie können Ihren Beitrag hinterlassen – benutzen Sie dafür das Gästebuch.

Nach 100 Jahren.

Beiträge vor einem Jahr:
Max von der Grün über das Schreiben, Megaphon in Ton - Volume 1

Kommentieren: