Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Frauen schreiben gegen Hindernisse

Susanne Blumesberger (IWK): „Schreib in den Dunst …“
Zum 10. Todestag von Vera Ferra-Mikura.
Vera Ferra-Mikura (1923-1997) ist aus der österreichischen Kinderliteraturszene nicht wegzudenken. Schließlich hat sie für ihre zahlreichen Werke – ihr Publikationszeitraum erstreckt sich von 1946 bis 1995 – eine kaum überschaubare Anzahl an Preisen und Auszeichnungen erhalten.

Weniger bekannt ist in der Öffentlichkeit, dass Ferra-Mikura auch zahlreiche Werke für Erwachsene verfasst hat. Zu nennen wären etwa die Gedichtbände „Melodie am Morgen“ (1946) und „Schuldlos wie die Mohnkapsel“ (1961) sowie die zahlreichen Veröffentlichungen in Zeitungen und
Zeitschriften, beispielsweise die ironisch-kritischen Beiträge, die 1957 bis 1963 im „Simplicissimus“ erschienen sind.

IWK – Institut für Wissenschaft und Kunst, Berggasse 17/1, 1090 Wien, Tel./Fax. (+43 1) 317 43 42, E-Mail

Montag, 21. 5. 2007
Frauen schreiben gegen Hindernisse
Susanne Blumesberger: „Schreib in den Dunst …“ Zum 10. Todestag von Vera Ferra-Mikura (18.30)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.