Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



100.000 gemeinfreie Bücher online

Die Österreichische Nationalbibliothek hat einen ersten Schwung digitalisierter Bücher online gestellt: 100.000 gemeinfreie Titel aus dem 16. bis zur zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts sind jetzt im Rahmen des Projekts „Austrian Books Online” frei im Netz zugänglich. Insgesamt soll der komplette historische Buchbestand – um die 600.000 Werke – digitalisiert werden.

Via iRIGHTS info: Beschränkte Gemeinfreiheit bei Österreichs Nationalbibliothek

Gefunden werden können die Bücher über den Online-Katalog der Österreichischen Nationalbibliothek und Google Bücher. Sie können online gelesen, im Volltext durchsucht und vollständig heruntergeladen werden.

In naher Zukunft sollen sie auch über Europeana, die europäische digitale Bibliothek, verfügbar sein.

Mehr Infos über die Google Buchsuche – Bibliotheksprogramm – ein erweiterter Katalog mit den Büchern dieser Welt.

Kommentieren: