- Duftender Doppelpunkt - https://literaturblog-duftender-doppelpunkt.at -

QWIEN Archiv

Wolfram Setz spricht über den ersten schwulen Roman mit Happy End: „Fridolins heimliche Ehe“ [1] von Burgtheaterdirektor Adolf Wilbrandt [2], erschienen 1875, Neuausgabe 2010 im Männerschwarm Verlag [3].

Wann: Dienstag, 22. Juni 2010, 18.30 Uhr
Wo: Eroica-Saal des Theatermuseums Wien [4], Lobkowitzplatz, 1010 Wien, Eintritt frei

Eine Veranstaltung des Vereins QWien [5] und der Buchhandlung Löwenherz [6].