Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Lesung Albrecht Goes: Das Brandopfer – bundesdeutscher Vorlesetag

Sabine Roth (WDR) liest im Rahmen des bundesdeutschen Vorlesetags aus der Erzählung von Albrecht Goes „Das Brandopfer“. Die Erzählung „Das Brandopfer“ von 1954 wird als erster Versuch in der deutschen Nachkriegsliteratur angesehen, den Holocaust zum Gegenstand des Erzählens zu machen. Der ev. Pfarrer Goes erhielt 1978 für sein Werk die Buber-Rosenzweig-Medaille.

Die öffentliche Lesung, in Kooperation mit dem WDR5 durchgeführt, erinnert an die Progrome der sogenannten „Reichskristallnacht“ vom 9./10. November 1938.

Datum: Freitag, 13.11.2009 von 12.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Katholische öffentliche Bücherei St. Antonius, Antoniusplatz 14, 46049 Essen-Freisenbruch

Der Eintritt ist frei.

Über Albrecht Goes

Beiträge vor einem Jahr:
Fumetto Comic-Wettbewerb, Novemberpogrome

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.