Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Internationale Medienkonzerne – Online Datenbank

Einige Medienkonzerne verfügen über Budgets in der Höhe von Nationalstaaten. Als Motoren und Moderatoren der Globalisierung haben sie wirtschaftliche und meinungsbildende Macht.

Wer steckt hinter den großen Medienunternehmen? Wie sind sie aufgestellt? Welchen Strategien folgen sie? Welche Rolle spielt der deutsche Markt bei den globalen Plänen? Welche Rolle spielen die Kapitalinvestoren?

Aufbauend auf der Studie „Wer beherrscht die Medien?“ (C.H. Beck, 2005) erarbeitet das Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM) eine Mediendatenbank mit umfassenden und aktuellen Strukturdaten zu internationalen Medienkonzernen.

Die Mediendatenbank/Media Database des IfM stellt eine international einzigartige, jederzeit aktuelle Datenbasis zum internationalen Mediengeschäft dar. Sie trägt dazu bei, eine qualifizierte Kommunikation über inhaltliche, ökonomische und technische Medienentwicklungen anzuregen und zu fundieren.

Beiträge vor einem Jahr:
Internationaler Lyrikwettbewerb Castello di Duino 2008

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.