Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Die egomane Gesellschaft

Wiener Vorlesungen und Festwochen Gmunden

Die egomane Gesellschaft. Analysen als Anleitung zum Widerstand

Vorträge:

Dr. Christine Bauer-Jelinek: Egomanie: Erfolgsfaktor im Management?
Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt: Individualisierung, Singularisierung, Egomanie. Die Vorgeschichte
Univ.-Prof. Dr. Alfred Pritz: Der gesunde und der kranke Narziss
Dr. Franz Schuh: Vermutungen über das Künstler-Ich

Moderation:

Karin Steger

Eine Veranstaltung im Rahmen der Festwochen Gmunden

Ort: Stadttheater Gmunden, Theatergasse 7, 4810 Gmunden

Zeit: Montag, 18. August 2008, 20:00 – 00:00

Wiener Vorlesungen
Festwochen Gmunden

Eintritt frei; Anreise und Unterkunft individuell.

Beiträge vor einem Jahr:
Mehrsprachige Kinder- und Jugenbücher

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.