Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Open Content Alliance

Die Anfang Oktober gegründete Open Content Alliance (OCA) erweitert ihren Mitgliederkreis: Nach Microsofts Suchmaschine MSN unterstützt nun auch die Research Libraries Group (RLG) das Digitalisierungsprojekt.
Open Content Alliance – ein Verbund aus Bibliotheken, Museen und Archiven ermöglicht Forschern weltweit den Zugang zu mehr als 150 Buchsammlungen. MSN Search wird das Projekt der OCA durch das Einscannen und Digitalisieren von zunächst 150.000 gemeinfreien Publikationen unterstützen – vor allem in Kooperation mit dem OCA-Partner Internet Archive (San Francisco).
Die von der OCA digitalisierten Volltexte werden über die Suchmaschine Yahoo, die OCA-Website und über die vom Internet Archive betriebene Plattform The Open Library zugänglich sein.

Via Börsenblatt

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.