- Duftender Doppelpunkt - https://literaturblog-duftender-doppelpunkt.at -

Asphaltspuren – Ausschreibung

Themenschwerpunkt: Ausgabe 11 – New Age

Einsendeschluss für Sachtexte, Prosa und Lyrik zu diesem Thema ist der 15. Mai 2009

Sie versprechen uns das Blaue vom Himmel – und liefern meist nur heiße Luft. Sie behaupten zu wissen, was für uns das Beste ist; verkaufen Ideen und Philosophien, ohne sich selbst daran zu orientieren – die selbsternannte Wunderheiler und Lifestyle-Gurus der modernen Welt.
Kein Themengebiet ist vor ihnen sicher, alle Mittel erlaubt. Egal, ob Wünschelrute, Magnetarmbänder oder Drahtpyramide gegen Strahlung aus dem Weltraum – erlaubt ist, womit sich Geld verdienen lässt. Ihre Anhänger sind Zeugen, ihre Klientel Personen, die sich alles kaufen können, außer soziale Kontakte. Aussteiger werden zu Einsteigern in eine Welt, die sich von physikalischen Grundsätzen genauso verabschiedet hat, wie vom gesunden Menschenverstand.
Tarot-Karten werden zur High-Speed Datenleitung in die Zukunft und Feng Shui zum Einrichtungsberater. Bachblüten mutieren zur Psychodroge und die Traumdeuter haben sich längst alle finanziellen Träume erfüllen können und verfallen der Wellnes-Industrie. Das Karma herrscht über alles, die Wiedergeburt sollte im eigenen Haus ohne Schmerzmittel erfolgen.
Magie und Okkultismus machen sich breit, Schamanen brauchen keinen Hochschulabschluß. Alles wird zur Dienstleitung, was nicht einklagbar ist.

Zynisch oder ernsthaft, Satire oder Lebensgeschichte – Asphaltspuren sucht Geschichten und Lyrik, die sich mit den Erscheinungen der wunderbaren Welt des New Age befassen.

Literaturzeitschrift Asphaltspuren [1]