- Duftender Doppelpunkt - https://literaturblog-duftender-doppelpunkt.at -

Leverkusener Short Story-Preis

Vergeben wird der Literaturpreis im April 2009. Das Preisgeld beträgt 800,- Es kann auf mehrere GewinnerInnen verteilt werden.

Teilnahmebedingungen:
Das Thema ist frei. – Sie müssen in Nordrhein-Westfalen wohnen. – Ihre Kurzgeschichte darf noch nicht veröffentlicht sein und nicht mehr als 6000 Zeichen, inklusive Leerzeichen, umfassen. – Sie dürfen nur einen Text einschicken. – Die Einsendung bitte anonymisieren (in einen verschlossenen Umschlag Kennwort, Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail beilegen. Auf dem Umschlag mit den persönlichen Daten und auf dem Text nur das Kennwort vermerken). Wenn Sie gewinnen, müssten Sie bereit sein, Ihre Siegergeschichte während der Veranstaltung „Lev liest“ am Donnerstag, 30. April 2009, 20:00 Uhr in Leverkusen vorzutragen (Spesen werden übernommen).

Einsendeschluss: 19. Januar 2009 (Poststempel).

Schicken Sie Ihre Kurzgeschichte bitte an:
Gerd Struwe
VHS Leverkusen
Forum/Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Weitere Informationen:
VHS: Gerd Struwe, Tel: 0214-406 4185
Kulturbüro: Claus Faika, Tel: 0214-406-4177