- Duftender Doppelpunkt - https://literaturblog-duftender-doppelpunkt.at -

Verlosung dreier Hörbücher

Herzlichen Dank all jenen, die uns ihre Wahrnehmungen bezüglich der Site „Petra Öllingers virtuelle Wohnung“ und des Literaturblogs „Duftender Doppelpunkt“ mitgeteilt haben. Wir freuen uns über 29 Rückmeldungen. Leider waren unter den Mails, die uns bis 30. November erreichten, keine Hinweise von Menschen, die auf einen barrierefreien Zugang ins Netz angewiesen sind.

Auch nach dem Ende der Aktion freuen wir uns über Ihre Mitteilung, die uns hilft, die Barrierefreiheit und BenutzerInnenfreundlichkeit der Site „Petra Öllingers virtuelle Wohnung und des Blogs „Duftender Doppelpunkt“ zu verbessern.

Mail an Petra Öllinger [1]

Von den drei verlosten Hörbüchern hat sich eines nach Norddeutschland und ein weiteres in die Steiermark aufgemacht. Das dritte hat es vorgezogen, keine so weite Reise auf sich zu nehmen. Es wechselt lediglich innerhalb Wiens den Bezirk.

Jochen Striebeck liest: Patricia Highsmith – „Der Mann der seine Bücher im Kopf schrieb“
Sergej Barbarez liest: Erick Kästner – Auszüge aus „Pünktchen und Anton“
Peter Lohmeyer liest: Kurt Tucholsky – Auszüge aus „Gesammelte Werk“