- Duftender Doppelpunkt - https://literaturblog-duftender-doppelpunkt.at -

Weltdokumentenerbe

Das Weltdokumentenerbe [1], oder auch Memory of the World (MOW, engl. für „Gedächtnis der Menschheit“) ist ein 1992 von der UNESCO gegründetes Programm „zum Erhalt des dokumentarischen Erbes der Menschheit“. Aufgenommen werden sollen wertvolle Buchbestände, Handschriften, Partituren, Unikate, Bild-, Ton- und Filmdokumente.

Gefunden via Worldheritage Forum [2]. Das Blog möchte den wissenschaftlichen Austausch über das UNESCO-Welterbe fördern.