Tag: Literatur hören

Bibliothekarinnen lesen auf volkslesen.tv

Montag, 7. Dezember 2009

Auf volkslesen.tv lesen diese Woche Bibliothekarinnen der Staatsbibliothek zu Berlin.

Die Staatsbibliothek ist die größte wissenschaftliche Universalbibliothek im deutschsprachigen Raum. Ihre zentrale Aufgabe ist das Erschließen, Nutzbarmachen, Bewahren und Erwerben von Literatur aus allen Zeiten, allen Ländern, in allen Sprachen und jeder Form.

Die Schätze der Staatsbibliothek lagern in mehr als 300 Regalkilometern. Das ist Wissen, 1000x so hoch wie der Fernsehturm.

Dr. Jutta Weber liest aus einem Brief, den Alexander von Humboldt 1799 an seinen Lehrer und Freund Carl Ludwig Willdenow schreibt. Darin steht er kurz vor seiner Forschungsreise nach Südamerika und berichtet von seinen Reisen, kreuz und quer durch die Welt. Er ist von unzähmbarer Neugier besessen. In diesem Brief wird Humboldt als Mensch lebendig.

Kathrin Bergemann liest aus der „Odyssee“ von Homer. Mit ihr beginnt die europäische Kultur- und Geistesgeschichte. Theodor W. Adorno sah in Odysseus den ersten modernen Menschentyp in der Literaturgeschichte: Er sei der erste Charakter, der sich nicht den Göttern und dem Schicksal ergebe, sondern erfolgreich gegen beide ankämpfe und damit zum Herrscher über sein eigenes Geschick werde. Kathrin Bergemann liest den 12. Gesang der „Odyssee“ in der Übersetzung von Johann Heinrich Voss.

Das Leben von Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß interpretiert Daniel Kehlmann in „Die Vermessung der Welt“. Annette Kaufmann liest daraus, weil sie die Vorstellung, dass man die Welt vermessen könne, tröstlich findet. Sie liest den Anfang des Buches vor. Carl Friedrich Gauß erreicht nach mühseliger Reise Berlin und wird von Alexander von Humboldt begrüßt.

Steffi Mittenzwei ist Kartenbibliothekarin und liest aus „Die Vermessung der Welt“, weil Alexander von Humboldt gerade in der Kartenabteilung der Staatsbibliothek immer präsent ist. Humboldt ist einer der Mitbegründer der Geographie als empirische Wissenschaft. Schon zu Lebzeiten galt er als „der zweite Kolumbus“, „Wissenschaftsfürst“ und „der neue Aristoteles“.

Kurzhörspielwettbewerb

Donnerstag, 7. Mai 2009

Frei produzierte, vorwiegend deutschsprachige Kurzhörspiele in der Länge von max. 9 Minuten, die sich – im weitesten Sinn – mit Linz, seinen BewohnerInnen, seiner Industrie und mit Kunst und Kultur der oö. Landeshauptstadt auseinandersetzen.

Der Wettbewerb für 2009 steht unter dem Motto „Industrie“. Die Themen „Kultur“ und „Natur“ folgen 2010 und 2011.

CD Kopie ihrer Produktion an Rubble Master HMH GmbH, Im Südpark 196, 4030 Linz Kennwort „Radio Play 09″ und E-Mail an radioplay@rubblemaster.com mit biografischen Angaben der Autor_innen, Nennung der Mitwirkenden und des künstlerischen Personals sowie einem Statement zu Inhalt oder Thema der eingereichten Arbeit.

Einreichungen bis 09. Juni 2009

Nähere Infos Rubble Master

zehnseiten.de

Samstag, 21. Februar 2009

Nomen est Omen. Auf der Site zehnseiten.de lesen der Autor, die Autorin 10 selbst ausgewählte Seiten aus ihrem Buch. Auf diesem Weg erhält man einen direkten Eindruck über die Texte und VerfasserInnen.

Weitere Infos zum Projekt zehnseiten.de gibt es auf der Site „Das Literatur-Cafe“

KRIMINALHÖRSPIELE

Mittwoch, 7. Januar 2009

Krimis hören und genießen

X-Zine-Krimizeit – auch Hörbücher und Hörspiel-Tipps

Schwarzer Abt / KrimiKalender.de – Nie mehr Krimis verpassen. Ihr Kalender rund um Krimis im Fernsehen, TV oder Radio.

Hörspielkrimi.de – ein senderübergreifendes Programm für Kriminalhörspiele …

Schwedenkrimi – Hörbücher

HÖRSPIELE

Mittwoch, 7. Januar 2009

Eine Zusammenstellung zum Thema Hörspiel

Hörspiele in Österreich – Die Site des ORF für Hörspiele beinhaltet eine Datenbank, eine kurze Geschichte des Hörspiels, die Hörspiele des Jahres, Preise, Auszeichnungen, AutorInnen usw.

Hoerdat – Informationen zu 31628 Hörspielen vom ersten aus dem Jahr 1924 bis zu Hörspielen, die erst in der Zukunft zu hören sein werden. Beim Hörspiel-Hören kann Hördat allerdings nicht helfen: es gibt hier keine Sound-Dateien, stattdessen können Sie erfahren, wann wo welches Hörspiel im Radio gesendet wird.

Bayerischer Rundfunk – im Hörspiel Pool finden Sie ausgewählte Hörstücke zum erstmals oder wieder hören. Jeden Freitag kommt ein Download-Angebot hinzu.

ARD Hörspielarchiv – recherchieren Sie Produktionen von Günter Eich bis Heiner Goebbels im Zeitraum von 1945 bis heute. Das Hörspielarchiv ist eine Kooperation mit dem Deutschen Rundfunkarchiv (dra), das die Geschichte des Hörspiels in Deutschland dokumentiert.

Hoerspiel.com – Treffpunkt, Portal und Forum für Hörspielmacher und Hörspielinteressierte

Kostenlose Hörbücher

Montag, 5. Januar 2009

Auf der Site „Die Welt der Hörbücher“ finden Sie hier im „Duftenden Doppelpunkt“ eine umfangreiche, alphabetisch geordnet und aktuelle Liste (Jänner 2010) mit Hinweisen auf kostenlose Hörbuch-Angebote im Netz.

RioloMedia Hörbuchkultur: Altenberg, Aristoteles, Aurbacher, Bechstein, Birlinger, Brentano, Goethe, Hawel, Hegel, Herder, Hölderlin, Kafka, Klabund, Kleist, Leisewitz, Lessing, Marx, Meyrink, Morgenstern, Moritz, Mühsam, Müller, Pestalozzi, Plotin, Rilke, Ringelnatz, Saphir, Schnitzler, Schopenhauer, Storm, Thoma, Trakl, Tucholsky

vorleser.net: Gratis Hörbücher von 120 Autoren: Poe, Andersen, Kafka, Doyle, Hauff, May, Ringelnatz, Goethe, Busch, Storm, Tucholsky, Brüder Grimm, … und vielen mehr

Im Rahmen der Hörothek finden Sie eine Linkliste zu kostenlosen Hörbuchangeboten

Wikisource Texte – Audiodateien unter einer freien Lizenz. MithelferInnen zum Scannen, Abschreiben und Korrigieren gesucht.

Auch der Hörbuch- und Podcast-Blog bietet Infos vom Feinsten: Beispielsweise ein Blogbeitrag der unter dem Titel “Kostenlose Downloads” auf eine umfangreiche Linkliste verweist und die Kategorie „Für Schnäppchenjäger“, in ihr sind allerdings auch Schnäppchenangebote von Discountern usw. enthalten.

Hörbücherei des Österreichischen Blinden- und Sehbehindertenverbandes. Im Rahmen der Hörbücherei werden Hörbücher kostenlos ausschließlich an blinde und solche Personen, die aus anderen medizinischen Gründen nicht lesen können, verliehen.

Siehe auch die Zusammenstellung „Englischsprachige Hörbücher“ und „Hörbücher für Kinder“

  • Wir freuen uns über Hinweise und Tipps für den weiteren Ausbau dieser Zusammenstellung!
  • Seiten: 123...89nächste