Zum Seiteninhalt Zur Navigation Interne Suche Mit Stil und Farben

"Wir rufen auf! Penner, Fleischwölfe, arbeitsscheues Gesindel"

Anthologie mit den Texten des 2. Literaturpreises.

"Rote Lilo trifft Wolfsmann"

Anthologie mit den Texten des 1. Literaturpreises.

Die Jury

Jana Herwig Jana Herwig
Bloggt, twittert, forscht über digitale Online-Medien,daher unter dem Nickname ‚digiom‘ im Web an allen möglichen Orten anzutreffen. Wohnt in Wien, einer Stadt, die sie wie kaum eine andere für prädestiniert hält, physikalische Andockstellen fürs Virtuelle zu liefern: Netzwerke, Netzwerke, Netzwerke! Hat selbst schon einmal einen kleinen Literaturpreis gewonnen und freut sich schon sehr darauf, eine zehnmal so umfangreiche Laudatio auf einen Tweet zu schreiben. Foto Jana Herwig: Karola Riegler

Robert Lender Robert Lender
Seit 1996 im Web aktiv. Bloggt seit 2005. Die Themen reichen dabei vom Web (und den sozialen Interaktionen) an sich bis hin zu Heinz Conrads. Initiator der „WebPlausch“ Idee als Versuch das Thema „Web“ Interessierten auf neuen Wegen näher zu bringen. In jüngeren Jahren Teilnehmer und Leiter von Schreibwerkstätten. Seit März 2007 aktiv in Twitter. Für ihn ist der Literatur-Twitter ein spannendes Experiment – und experimentieren macht das Web so interessant. Robert Lenders Webleben: Nur ein Blog, WebPlausch, Twitter, Foto Robert Lender: Karola Riegler

Nadine Pauland Nadine Pauland
„Tanzen ist träumen mit den Füßen.“ Nach dem Abitur Bauingenieurstudium (nicht Architektur!). Ausflugslust trieb sie dann für fünf Jahre nach Schottland, wo sie als Kellnerin, Bauzeichnerin und Lektorin an der Universität Edinburgh tätig war. Die Sehnsucht nach Kultur und heimischem Essen brachten sie zurück auf den Kontinent, wo sie nun in Wien als Bauphysikerin arbeitet und sich nebenbei mit allzuviel beschäftigt. Nachdem mit 14 ihre erste verfasste Geschichte in einer Anthologie ihren Platz fand, war die Liebe zur Feder entdeckt. Nebenbei drängeln sich ein- und zweirädrige Drahtesel sowie zu viele ungelesene Bücher in ihr Leben.

Georg Schober Georg Schober
Geboren 1959 in Linz/Oberösterreich. Buchhändler, Bibliothekar, Naikido-Shiatsu-Praktiker. Neben der Beschäftigung mit Körper-Geist-Seele im Rahmen von Shiatsu ist ihm Literatur seit seinen Kindheitstagen (siehe Foto) eine liebe Begleiterin.


PS: Die Mitglieder der Jury dürfen sich außer Konkurrenz am Literaturtwitter beteiligen. :-)

Druckvorschau Druckvorschau