Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Kreative Schreibwerkstatt mit und über (Heil-)Pflanzen

„Von Zauberpflanzen und Märchengemüse“.

Im Rahmen dieser Schreibwerkstatt begeben wir uns auf eine literarische Spurensuche von (Heil-)Pflanzen in Geschichten, Märchen und Sprichwörtern – und erfahren auch Wissenswertes über die praktische Anwendung von Kräutern. Wir entdecken unsere Lieblingspflanzen und setzen uns mit ihnen kreativ und schreibend auseinander. Und probieren verschiedene Schreibimpulse aus wie z.B. „Artemis und Gundelrebe – woher die Pflanzen ihre Namen haben“, „Pflanzen-Zauber-Sprüche“ oder „Geheime Gärten“. Weiters führt uns eine kleine Exkursion an einen Überraschungsort, den vielleicht viele noch gar nicht mit „Pflanzenaugen“ betrachet haben.

Die Schreibwerkstatt ist für AnfängerInnen und für Fortgeschrittene geeignet.

Termin: Samstag, 21. Mai 2016 von 14.30-19.00 Uhr
Teilnahmegebühr: € 58.-/Person
Ort: Buchhandlung „Wiener Bücherschmaus“, Garbergasse 13/Ecke Mittelgasse, 1060 Wien
MindestteilnehmerInnenzahl: 5 Personen (max. 12 Personen).
Bitte um Anmeldung bis Montag, 9. Mai 2016 per E-Mail.

In Kooperation mit dem „Wiener Bücherschmaus“ – Verein für Leseförderung und Buchkultur.

Beachten Sie bitte die Stornobedingungen: Bei einem Storno 7-3 Tage vor dem Workshop werden 50% der Teilnahmegebühren einbehalten. Bei einem Storno 1-3 vor dem Workshop sowie am Tag des Workshops bzw. bei Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr einbehalten. Sie können diese Stornobedingungen umgehen, indem Sie eine/n Ersatzteilnehmer/in nennen.

Kommentieren: