Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Ihre Buchspende für die Leseförderung

Wer hat Sie nicht, Literatur, die vor langer Zeit mit viel Freude und Gewinn gelesen, heute vor allem zweierlei tut: Sie verstaubt ungenutzt im Regal und verstellt viel Platz.

Bücher auf Rädern

Bücher auf Rädern – ein Leseförderprojekt

Beim „Wiener Bücherschmaus“ ist Ihre Buchspende gut aufgehoben. Neben Büchern werden auch CDs, DVDs, LPs und Brettspiele an literatur- und kulturfreundliche Plätze vermittelt. 😉

Die Buchspenden werden teils an Schulen und Kindergärten sowie an Vereine und Institutionen aus dem Kultur- und Sozialbereich weitergegeben, teils an BücherfreundInnen verkauft. Der Erlös finanziert die Leseförderprojekte des „Bücherschmaus“: beispielsweise „Bücher auf Rädern“, eine für Schulen und Kindergärten gedachte Initiative.

Da Projekt möchte Kinder und Jugendliche für die Vielfalt an Literatur begeistern und mithelfen, ein Bildungsdefizit erst gar nicht aufkommen zu lassen. Altersgerechte Medien werden an Schulklassen und andere Bildungseinrichtungen verliehen und gehen dort von Kind zu Kind, von NutzerIn zu NutzerIn. Zu diesem Zweck finden circa zwanzig größtenteils neue Bücher, Hörbücher und Spiele in einem Koffer mit Rädern Platz.

Sie möchten den „Wiener Bücherschmaus“ mit einer Buchspende unterstützen, ehrenamtlich mitarbeiten oder einfach mehr über den Bücherschmaus erfahren, rufen Sie uns an (T. 0676 46-93-402) oder schreiben uns ein Mail

Beiträge vor einem Jahr:
Word Rap mit Schreibpsychologie

Kommentieren: