Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Bücherverbrennung – Exilliteratur und ein Buchpaket

Bücherpaket des Literaturblogs Duftender DoppelpunktDie BesucherInnen des „Duftenden Doppelpunktes waren eingeladen, die Seite „Bücherverbrennung – Exilliteratur“, eine umfangreiche Zusammenstellung von über 200 AutorInnen, deren Bücher verbrannt wurden und / oder die in der Zeit des Nationalsozialismus ins Exil gehen mussten, durch ihre Expertise zu ergänzen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns gemailt und ihr Wissen zur Verfügung gestellt haben.

Unter allen Einsendungen haben wir ein Bücherpaket verlost. Es geht nach Salzburg an Frau Hannelore G. und beinhaltet folgende Bücher bzw. eine CD:

Über weitere Ergänzungen der über 200 AutorInnen umfassenden Zusammenstellung „Bücherverbrennung – Exilliteratur“ durch Sie freuen wir uns auch nach der Verlosung des Bücherpakets.

Laika Verlag Alexandra KollontaiFür uns überraschend haben wir heute vom Laika Verlag zwei Exemplare des Buches „Barbara Kirchner zu Alexandra Kollontai. Autobiographie einer sexuell emanzipierten Kommunistin“ zur Verfügung gestellt bekommen. Im 8. Teil des Literaturquizes wurde nach Alexandra Kollontai gesucht und bereits am Anfang der Woche unter anderem ein Exmplar des Buches verlost.

Das zweite Exemplar senden wir der Person, die uns als erste ihr Interesse an dem Buch via Mail mitteilt.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse! Wir haben bereits einige Mails erhalten. Das Buch „Barbara Kirchner zu Alexandra Kollontai. Autobiographie einer sexuell emanzipierten Kommunistin“ geht an Tamara K.

Kommentieren: