Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Kreatives Schreiben

Eine literarische Hommage an den (West-)Bahnhof

Der Schreibsalon der „Duftenden Doppelpunkte“ geht auf Exkursion
Thema dieses Abends: „Vorsicht Bahnsteig 8. Zug fährt ab!“

Wann: Mittwoch, 18. April um 18.00 Uhr
Wo: am Bahnsteig 8 am Westbahnhof

Wir fühlen die Atmosphäre des neu gestalteten Bahnhofs, nehmen seine Gerüche wahr, sehen die unterschiedlichsten Menschen und hören ihr geschäftiges Treiben. Wir erinnern uns an die Bahnhöfe unserer Kindheit, vielleicht an die ehemals im Glaskasten ausgestellte Modelleisenbahn, oder an die Einsamen und manchmal wohl auch Alkoholisierten in der „Bahnhofsschwemme“…

Der zweite Teil des Schreibsalons beginnt und endet (20.30 Uhr) einen „Katzensprung vom Bahnhof entfernt, in den Räumlichkeiten des Schreibsalons: 1060 Wien, Garbergasse 18. Hier lassen wir unsere Kreativität spielen und setzen sie schreibend um, bis der Bleistift raucht – oder die Tastatur qualmt.

Das Ganze zum Preis einer Kinokarte: 8 Euro.

• Sie benötigen keine Vorkenntnisse und können jederzeit einsteigen.
• Schriftliche Unterlagen und eine kleine Stärkung sind im Preis inbegriffen.
• Bei jedem 4. Besuch erhalten Sie eine 50-prozentige Ermäßigung.

Und wie profitieren Sie von Schreibsalon?

• Jeden Abend ein bestimmtes Thema: Recycling Texte aus dem Altpapier, das Auge als Kamera, Parallelgedicht, Schnüffelstorys, Aufstehgeschichten, die Zeitungs-)Muse von hinten aufzäumen, Dialoge, Musik! Musik!, Inspirationstipps und vieles mehr.
• Plus Tipps fürs literarische Tun.
• Plus Probiermöglichkeit unterschiedlicher Textformen.
• Plus Austauschgelegenheit mit anderen Schreibenden.

Schreibsalon im Mai: Mittwoch, 9. Mai 2012, 18.00 bis 20.00 Uhr
Ort: 1060 Wien, Garbergasse 18. 7 Minuten von der U3 / U6 Station Westbahnhof. Aufgang „Innere Mariahilferstraße“ – Millergasse: Sie folgen der Millergasse bis zur Kreuzung mit der Mittelgasse und Garbergasse.

Anmeldung:
E-Mail
Telefon: 01/597 75 54

Kommentieren: