Bücher spenden, Gutes tun! Mit Ihrer Bücherspende unterstützen Sie die Leseförderprojekte des "Wiener Bücherschmaus".

Nähere Infos: Wiener Bücherschmaus



Advent(s)kalender 2011

Heute ist es soweit! Die „Duftenden Doppelpunkte“ öffnen das erste Türchen des Adventskalenders.

Wie jedes Jahr wartet auf Sie weihnachtliche Lyrik von Rainer Maria Rilke, Wladimir Majakowski, Paula Dehmel, Heinrich Heine, Francisca Stoecklin, Christian Morgenstern, Klabund …
Manche der gemeinfreien Texte werden Sie nicht nur nachlesen, sondern auch nachhören können.

Ein Advent- bzw. Adventskalender ist seit dem 19. Jahrhundert ein Teil des (christlichen) Brauchtums.

Der Adventskalender der „Duftenden Doppelpunkte“ ist inhaltlich säkular gehalten und möchte Ihnen die Tage bis zum 24. Dezember verkürzen. Viele seiner Texte setzen sich kritisch mit dem Thema Weihnachten bzw. mit dem menschlichen Verhalten in der „stillsten Zeit des Jahres“ auseinander.

Wir wünschen Ihnen eine stressentschärfte Vorweihnachtszeit und den einen oder anderen sowohl fröhlichen als auch besinnlich-nachdenklichen Moment.

Die „Duftenden Doppelpunkte“ Petra Öllinger und Georg Schober

Links rund um das Thema Advent bzw. Advent(s)kalender:

Adventskalender oder Weihnachtskalender
Wikipedia – Adventskalender

Kommentieren: